Irene Haist
Eschentalweg 10-12
D-75337 Enzklösterle-Poppeltal
Tel: +49(0)7085/1072
Fax: +49(0)7085/1032

Gut zu wissen...

Vertragsbedingungen - AGB

1. Der Gastaufnahmevertrag gilt als geschlossen, wenn die Bereitstellung eines Zimmers vom Gast bestellt und vom Vermieter bestätigt worden ist. Für die Bestätigung ist sowohl die mündliche als auch die schriftliche Form bindend.

2. Der zwischen Gast und Vermieter geschlossene Gastaufnahme- vertrag verpflichtet beide Seiten zur Einhaltung.

3. Der Vermieter ist dem Gast gegenüber zu Schadensersatz verpflichtet, wenn das von ihm zugesagte Zimmer für die vereinbarte Zeit nicht bereitgestellt werden kann und ein gleichwertiger Ersatz nicht zur Verfügung steht.

4. a) Der Gast ist verpflichtet bei Nichtinanpruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Vermieter ersparten Aufwendungen.
b) Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei Übernachtung 10%, bei Übernachtung inkl. Frühstück 20% des Übernachtungspreises, bei Halbpension 30% des Pensionspreises.

Tipp: Eine Reiserücktrittsversicherung schützt Sie vor Stornokosten, wenn Sie aus einem wichtigen Grund die Reise nicht antreten oder vorzeitig abbrechen müssen. Gerne schicken wir Ihnen die Formulare dafür zu oder Sie schließen diese direkt online ab.
Europäische Reiseversicherung AG

5. a) Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
b) Bis zur anderweitigen Vermietung des Zimmers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag zu zahlen.

6. An- und Abreisetag gelten bei der Berechnung als ein Tag. Am Anreisetag steht dem Gast in der Regel das bestellte Zimmer ab 15.00 Uhr zur Verfügung.
Am Abreisetag muss das Zimmer bis 11.00 Uhr geräumt sein.

7. a) Die Preise beziehen sich auf eine Übernachtung pro Person bzw. pro Zimmer (wie jeweils angegeben).
b) Für die Nutzung eines Doppelzimmers als Einzelzimmer kann ein Zuschlag erhoben werden.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Enzklösterle.




Impressum  |  © Copyright 2017